Frankreich News

Im Ferienhaus Urlaub in Frankreich locken neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und den UNESCO-Welterbestätten landestypische Feste und Veranstaltungen zu einem Besuch und geben Gelegenheit, mit den Menschen in der Region in Kontakt zu kommen.

Frankreich News

Zum einen gibt es in Frankreich wie in jedem anderen Land die jährlich wiederkehrenden Feste, zum anderen erfreuen einmalige Events, Ausstellungen, Kulturveranstaltungen, Festivals, Theateraufführungen, Lichtinstallationen und vieles mehr Bewohner und Gäste.

In Frankreich lässt sich ein Städtetrip in pulsierende Metropolen, ein entspannter Strandurlaub ebenso wie eine Reise durch die beliebtesten Weinregionen des Landes, ein Genussurlaub, unternehmen. Wer einen Skiurlaub in Frankreich verbringen möchte, findet traumhafte Kulissen. Ob Aktivurlaub, Kurzurlaub, Winter- oder Sommerurlaub, Familienurlaub, ob Meer oder Berge – ein Ferienhaus in Frankreich bietet beste Voraussetzungen dafür, den Urlaub nach eigenen Wünschen frei zu gestalten.

Frankreich News - Avignon

Während Ihres Ferienhaus Urlaubs schenken Feste und Veranstaltungen Abwechslung und lassen neue Erfahrungen und Frankreichbilder in Ihnen entstehen. Neben den bekannten christlichen Festen wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten hat Frankreich eigene, besondere Feste. Ein sehr wichtiger Feiertag für die Franzosen ist der 14. Juli, der Nationalfeiertag. Es wird an den Sturm auf die Bastille erinnert, die den Beginn der Französischen Revolution 1789 markiert und mit dem Motto "Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit" mehr Rechte für das Volk forderte. Neben einer großen Militärparade auf den Champs-Élysées in Paris finden im ganzen Land Militärparaden und Feuerwerke statt.

Außer den gesetzlichen Feiertagen, die landeseinheitlich begangen werden, gibt es auch regionale Traditionen: Nizza ist bekannt für seinen "Carneval de Nice", der in der Hauptstadt der Côte d’Azur als Kulturevent zwei Wochen lang im Winter gefeiert wird. Cannes ist für seine Filmfestspiele im Mai berühmt. Der alte Papstsitz Avignon glänzt im Juli mit dem Festival d’Avignon, bei dem Theater, Tanz und Gesang die Stadt verwandeln. Im hohen Norden Frankreichs findet am ersten Wochenende im September in Lille die "Braderie de Lille" statt, ein großes Volksfest mit Kirmes und gleichzeitig der größte Trödelmarkt Europas. In vielen Großstädten Frankreichs wird "Fête des Lumières" gefeiert, ein nächtliches Event, bei dem Künstler die Fassaden der Ortschaft zum Erleuchten bringen.

Hier informieren wir Sie über Neuigkeiten, Veranstaltungen, Festivals, Neueröffnungen, Ausstellungen, Jubiläen, Mittelalterfeste, Stadtführungen, Sportereignisse, Ausflugsziele, Musikfeste, Open Air Events und vieles mehr in den Regionen Frankreichs, von der Côte d’Azur im Süden bis zur Normandie im Norden:

Frankreich aktuell

Dezember 2019

Biarritz En Lumières 2019 – Biarritz im Licht
Das Ereignis "Biarritz En Lumières", das Sie am Jahresende in Biarritz nicht versäumen sollten, wird vom 21.12. bis zum 05.01.2019 stattfinden. Täglich von 18 bis 22.30 Uhr nutzt die hervorragende Lichtkreation die Wahrzeichen der Stadt, um eine magische Show zu bieten, die alle Generationen anspricht. Der öffentliche Garten, das Rathaus, das städtische Kasino, das Fremdenverkehrsbüro und viele andere Objekte schmücken sich mit ihren schönsten Lichtkleidern, um Einheimische und Besucher in Erstaunen zu versetzen.
(Quelle: Biarritz Tourisme)

Weihnachtsmärkte im Elsass
Den Duft von Lebkuchen in der Nase, eine "Bredele" in der Hand. Die Weihnachtsmärkte in Kaysersberg, Obernai und viele andere sind eine Reise wert.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

November 2019

Richerenches, die Hauptstadt der Trüffel
Am Samstag, den 16.11.2019, wird in Richerenches das "Ban des Truffes" ausgerufen und die Trüffelmarktsaison offiziell eröffnet. In diesem kleinen Dorf findet jeden Samstagmorgen von Mitte November bis Mitte März der wichtigste Trüffelmarkt in Europa statt. Setzen Sie Ihren Besuch im Trüffel- und Weinmuseum im Herzen einer der besterhaltenen Komtureien der Tempelritter der Provence fort.
(Vaucluse Tourismus)

Fest der Nuss im Perigord
10.11.2019 in Molières: Die Perigordnuss, ein lokales Produkt, ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschichte der Périgord-Gastronomie. In Obst oder als Öl wird sie gern verwendet. Sie kann viele Gerichte von der Vorspeise bis zum Dessert begleiten. Ab 9:00 Uhr können Sie den großen Bauernmarkt mit lokalen Produzenten besuchen und einen sehr schönen Tag im Périgord erleben!
(Quelle: Offices de Tourisme du Pays de Bergerac Dordogne Périgord)

Die Jakobsmuschel, der Star der Normandie
November ist die Meeresfrüchtesaison in der Region Calvados! Dort feiert man "la coquille Saint-Jacques", die Jakobsmuschel, als den Star der Normandie während der gesamten Herbstsaison. Dieser Königin der Meeresfrüchte sind verschiedene Feste gewidmet und Restaurants und Märkte haben sie frisch im Angebot.
(Quelle: Calvados Tourisme)

Cité Internationale de la Gastronomie
Als eine Mischung aus Museum und Kulturzentrum ist die neu eröffnete Cité Internationale de la Gastronomie in Lyon definitiv einen Besuch wert – natürlich auch zur Weihnachtszeit.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Oktober 2019

Ausstellung Da Vinci im Marinemuseum in Bordeaux
Vom 31.10.2019 – 08.03.2020: Mehr als 120 Modelle, die auf der Basis der originalen Leonardo da Vinci-Codices hergestellt wurden, sind im Musée Mer Marine in Bordeaux zu finden. Da Vinci war Maler, Bildhauer, Philosoph, Ingenieur, Stadtplaner, Botaniker und Anatom. Er hat mehr als 6.000 Seiten mit Notizen und Zeichnungen hinterlassen, die Hunderte von Erfindungen und Erfahrungen in den unterschiedlichsten Disziplinen beschreiben. Dieser visionäre Erfinder, der als "Schmuggler alter Techniken und Kenntnisse" gilt, hat die Türen für eine neue wissenschaftliche Ära geöffnet. Betrachten Sie die Erfindungen des Künstlers und begeben Sie sich auf eine spektakuläre Zeitreise.
(Quelle: Office de Tourisme & des Congrès Bordeaux Métropole)

Festival Après les vendanges (Nach der Ernte)
Ab 31.10.2019: Feiern Sie bis zum 7. Dezember das 20-jährige Jubiläum dieses Herbst- und Ernte-Festivals. Um dieses Jubiläum zu feiern, verdoppeln die Organisatoren das Programm des Festes auf 14 Theateraufführungen, Konzerte, Ein-Mann-Shows und weitere Events. In 7 Dörfern der Haut Vaucluse – Lafare, Rasteau, Savoillans, Séguret, Vaison-la-Romaine und Villedieu – dürfen Sie Aufführungen erwarten.
(Vaucluse Tourismus)

8. Ausgabe von Salon du Chocolat et des Délices de Corse
Vom 18. bis 20.10.2019: Auf dem Place St. Nicolas in Bastia können Sie drei Tage lang Gourmet-Momente rund um das Thema Schokolade erleben. Die Innenstadt von Bastia steht dann im Zeichen von Köstlichkeiten, Delikatessen und vor allem Schokolade! Etwa 70 Aussteller werden erwartet.
(Quelle: Office de tourisme Bastia)

20. Ausgabe von La Fête du Ventre in Rouen
12. und 13.10.2019: Hinweis für Liebhaber der Gastronomie! "La Fête du Ventre" ist wieder in Rouen, um Ihren Gaumen zu verwöhnen! Das Viertel Vieux-Marché in Rouen beherbergt die 20. Ausgabe von La Fête du Ventre und die normannische Gastronomie. Mit seinen farbenfrohen Ständen und den Angeboten von über 180 Produzenten und Gastronomen, die stolz darauf sind, ihre kulinarischen Schätze zu teilen, verspricht diese Veranstaltung einen geselligen und kulinarischen Moment.
(Quelle: Rouen Normandie Tourisme & Congrès)

Der besondere Tipp
Den Sternen ganz nah – Verbringen Sie eine Nacht auf dem Berg Pic du Midi in den Pyrenäen mit nur wenigen anderen Besuchern und einem fachkundigen Guide. Lassen Sie sich Ihre Wünsche von Sternschnuppen erfüllen.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Entdecken Sie die Provence per Fahrrad
Radweg l’Isle sur la Sorgue – Robion: Die Provence bietet typische Landschaften, die Sie sogar auch mit dem Fahrrad erkunden können. Besuchen Sie den Gemeindeverband Pays des Sorgues et des Monts de Vaucluse und den Luberon und staunen Sie über diese beiden Juwelen der Provence. In Zusammenarbeit mit den Gemeinden Lagnes, Robion und dem Département Vaucluse wurde ein 12 km langer Radweg angelegt, der die beiden Gebiete verbindet.
(Quelle: Office de Tourisme Luberon Coeur de Provence)

Profitieren Sie von den Wonnen Nizzas und der Region in der Nachsaison
Nizza bietet ein Sammelsurium an Aktivitäten, wie sie wenige Städte auf der Welt so talentiert miteinander verknüpfen. Ihre Baie des Anges, ihre belebte Innenstadt, ihre Fußgängerzonen und Geschäftsstraßen, ihre Altstadt mit den typischen Gassen, ihre Museen, ihre farbenprächtigen Märkte, ihre Kunsthandwerkerläden und ihre sonnige Gastronomie. In Nizza gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken! Die Stadt ist außerdem der ideale Ausgangspunkt, um das legendäre Gebiet der Côte d’Azur von der Küste bis zu den Bergdörfern und den verschneiten Gipfeln kennenzulernen.
(Quelle: Tourismusbüro der Metropole Nizza Côte d’Azur)

40 Jahre UNESCO Mont Saint-Michel
Im Herbst 2019 feiert die Bucht von Mont Saint-Michel den 40. Jahrestag ihrer Eintragung in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Auf der bretonischen Seite gibt es zu diesem Anlass Konzerte, Ausstellungen, Konferenzen und weitere Angebote.
(Tourismus Bretagne)

September 2019

Heritage Days in Rouen in der Normandie
Jedes Jahr bieten die Heritage Days in Rouen die Möglichkeit, Denkmäler und kulturelle Stätten kostenlos zu besuchen und an Workshops für die ganze Familie teilzunehmen. Am Wochenende 21. und 22.09.2019 erwarten Sie geführte Touren, Themenwanderungen, Entdeckungen von Museumssammlungen, Wanderungen oder Radtouren.
(Quelle: Rouen Normandie Tourisme & Congrès)

Forêt Monumentale – Die Neuheit im Herbst 2019
Ab September 2019 siedelt sich das Projekt "Forêt Monumentale" in der Nähe von Rouen an. Ein 4 km langer Parcours mit besonderen und monumentalen Werken im Forêt Verte wird angeboten. Er befindet sich nur wenige Minuten vom Stadtzentrum Rouen entfernt. Entdecken Sie die ausgewählten Projekte dieser monumentalen Kunstausstellung, die von September 2019 bis September 2021 stattfinden wird.
(Quelle: Rouen Normandie Tourisme & Congrès)

Mittelalterliche Dörfer im Burgund
Wie wäre es mit einer Zeitreise in die Vergangenheit? Viele der mittelalterlichen Dörfer im Burgund zählen zu den schönsten Frankreichs und laden zu einer Tour durch ihre Straßen, Burgen, Kirchen und Festungen ein.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Paris im Herbst
Paris erstrahlt in bunten Herbstfarben. Entdecken Sie die Stadt bei vielen Aktivitäten für drinnen und draußen neu. Gemütliche Cafés, neue Ausstellungen, aber auch Festivals und Flohmärkte stehen auf dem Programm.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

August 2019

1. Mountain Kart Weltmeisterschaft
29.08.2019 in Les Arcs: Wenn Sie auf der Suche nach einer Herausforderung sind, steigen Sie in Ihr Kart und nehmen Sie Ihren Platz an der Startlinie ein.
(Quelle: Les Arcs – Bourg Saint Maurice Tourisme)

Sommerveranstaltungen auf der Festivalroute im August
23. bis 24.08.2019: Crossover Festival, Nizza. Das 11. Festival bringt erneut international und regional bekannte Künstler ans Licht und bietet den Festivalteilnehmern eine stimmungsvolle Tanzfläche auf dem Rasen.
(Quelle: Tourismusbüro der Metropole Nizza Côte d’Azur)

Sonnenuntergänge bei Winzern in Luberon
Bis zum 20.08.2019 jeweils um 18:30 Uhr: An den Dienstagabenden im August begrüßen Sie die Winzer auf ihrem Landgut im Luberon und lassen Sie ihre Weinberge, ihre Weine und ihre Speise- und Weinpaarungen entdecken. Genießen Sie einen Spaziergang durch die Weinberge, einen Besuch im Keller und eine Weinprobe. Lokale Gerichte werden die verkosteten Weine hervorheben. Wählen Sie Ihren Abend und die Gegend, die Sie entdecken möchten. Reservierung erforderlich unter Tél.: 04 90 71 32 01 oder Mail:
(Vaucluse Tourismus)

Mittelalterfest in der Abtei von Mortemer
Die Abtei von Mortemer in Lisors organisiert am 15. und 16.08.2019 ihr großes Mittelalterfest! Aus diesem Anlass bietet Eure Tourisme Ihnen die Möglichkeit, bis zum 07.August Plätze zu reservieren, um diese Veranstaltung zu besuchen!
Kontakt unter https://www.eure-tourisme.fr, um Ihre Plätze zu reservieren!
Buchung bis 7. August, begrenzt auf 4 Plätze pro Person. Bitte geben Sie Ihren Namen und die Anzahl der Plätze an.
(Quelle: Eure Tourisme)

Festival des Filets Bleus
14. bis 18.08.2019 in Concarneau: Das "Fest der blauen Netze" war Anfang des 20. Jahrhunderts ein Spendenfest für verarmte Sardinenfischer und ist heute eines der bretonischsten Sommerevents mit Trachten, Tanz und Dudelsäcken.
(Tourismus Bretagne)

29. Skisprung-Weltcup – Coupe de monde de saut a ski
In Courchevel findet am 09. und 10.08.2019 der 29. Skisprung-Weltcup statt. Das olympische Sprungbrett in Courchevel heißt deshalb alle Elite-Skispringer für eine Etappe des Grand Prix willkommen. Dieses großartige Sportevent ist eines der größten Ereignisse dieses Sommers in Courchevel.
(Quelle: Courchevel Tourisme)

Interkeltisches Festival von Lorient
02. bis 11.08.2019: Fast 10 Tage lang bringt die gesamte keltische Kultur die Stadt Lorient in den Rhythmus von Musik, Gastronomie und Shows! Dieses Jahr wird Galizien die Nation im Rampenlicht der 49. Ausgabe des "Festival Interceltique de Lorient" sein. Die Veranstaltung will zur Entwicklung der Musik und der Kultur der Bretagne beitragen.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

30 Jahre Festival der Seemannslieder
02. bis 04.08.2019 in Paimpol: Wohin sonst als in die Bretagne, von deren Küste einst berühmte Entdecker wie Jacques Cartier aufgebrochen sind, könnte diese musikalische Reise um die Welt besser passen? In diesem Jahr feiert das Festival du Chant de Marin sein 30. Jubiläum.
(Tourismus Bretagne)

Au Pont du Rock Festival in Malestroit
02. und 03.08.2019: Das älteste Musikfestival der Bretagne findet jeden Sommer in der Kleinstadt Malestroit statt und ist Teil der bretonischen Kulturlandschaft. Nationale und internationale Künstler kommen für ein Wochenende nach Malestroit, um Rock zu feiern! Eddy de Pretto, Benabar, Charlie Winston, Clara Luciani, Georgio, Ofenbach und viele andere werden da sein.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Juli 2019

Tour de France macht Station im Nationalpark Vanoise
Am 26.07.2019 wird die Tour de France am Iseran-Pass und im Vanoise-Park für die Etappe Saint-Jean-de-Maurienne – Tignes durchgeführt. Hier wird die vorletzte Etappe der Tour de France ausgerichtet. Die Parkwachen werden anwesend sein, um die Öffentlichkeit für die große Artenvielfalt im Nationalpark zu sensibilisieren. Es ist eine außergewöhnliche Kulisse zwischen Seen, Gletschern und mythischen Gipfeln am Tor zum Vanoise-Nationalpark, die Zuschauer aus der ganzen Welt erwartet.
(Quelle: Parc national de la Vanoise)

Les Maîtres du Feu von Jean-Philippe Vanbeselaere
24.07.2019: Stellen Sie sich ein großes Symphonieorchester vor, junge und elegante Tänzer, eine Freiluftbühne, die Berge im Hintergrund und ein Feuerwerk, um das Ganze zu veredeln. So findet die Pyrosymphonie Live in Courchevel statt, ein einzigartiges und schillerndes Ereignis.
(Quelle: Courchevel Tourisme)

Die Top-Festivals der Normandie in diesem Sommer
Ob beim Festival Beauregard (04.-07.07.2019), beim Tatihou-Festival (23.08.–01.09.2019) oder beim Jazz-Festival (24.07.–04.08.2019) in der Bucht des Mont Saint-Michel, die Sommernächte der Normandie rocken! Die normannischen Festivals finden an ganz besonderen Orten statt: direkt am Strand von Cabourg, auf mittelalterlichen Burgen und in Schlossgärten oder aber auf der Insel Tatihou.
(Quelle: Normandie Tourismus)

Frankreich ist Partnerland des CHIO 2019
In Aachen schlägt das Herz des Pferdesports – und dieses Jahr hat Frankreich einen besonderen Platz in seinem Herzen. Denn es ist Ehrengast des diesjährigen CHIO ("Concours Hippique International Officiel"), zu dem sich die Weltgrößen des Pferdesports treffen. Zur Eröffnungsfeier am 16. Juli haben sich unter anderem die prächtige "Garde républicaine" und die berühmteste französische Reitschule "Cadre Noir" angesagt. Vom 12. bis 21. Juli 2019 können Sie sich auf der "Rue de France" mit den französischen Reitsportgepflogenheiten vertraut machen und Partner aus den Regionen Normandie und Nouvelle-Aquitaine sowie aus Reims und dem Armeemuseum Paris treffen.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Tour de France – Von Brüssel bis Paris
06. – 28.07.2019: Für Radsportfans ist die Tour de France das Event des Jahres. Aber auch für alle anderen bieten sich entlang der diesjährigen Strecke tolle Sehenswürdigkeiten, Städte, Wanderungen und vieles mehr an.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Frankreichveranstaltungen in Deutschland
Auch in Deutschland können Sie französisches Flair genießen. In vielen deutschen Städten gibt es Veranstaltungen für Frankreich-Freunde, wie zum Beispiel das Düsseldorfer Frankreichfest vom 05. – 07.07.2019.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Theaterfestival in Avignon
04. – 23.07.2019: Für Liebhaber von Theater, Tanz, Gesang oder Zirkus bietet Avignon auch in diesem Jahr ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm. Das große Festival gehört zum Kulturgut der Stadt und findet zum 73. Mal statt. Nehmen Sie Platz im Innenhof des Palais des Papes oder an anderen ausgefallenen Orten der Umgebung und genießen Sie die außergewöhnliche Atmosphäre der Stadt.
(Vaucluse Tourismus)

Versailles der Pferde
Vorführungen auf dem ältesten Nationalgestüt Frankreichs – Die Normandie ist bekannt für ihre Pferdezucht und ihre internationalen Pferdewettkämpfe. Das älteste französische Nationalgestüt Haras du Pin wird auch "Versailles der Pferde" genannt und lädt in den Sommermonaten jeden Donnerstag zu Pferdevorführungen ein.
(Quelle: Normandie Tourismus)

Große Mittelalterfeste
Reisen Sie ins normannische Mittelalter – Auf den Mittelalterfesten von Bayeux und Caen, auf dem Château Gaillard von Richard Löwenherz oder aber beim Fantasy-Festival an der normannischen Küste reisen Sie in der Zeit und tauchen ein in eine Welt aus mittelalterlichen Ritterturnieren, Paraden und Märkten. Ein Spaß für die ganze Familie!
(Quelle: Normandie Tourismus)

Bald sind großen Ferien
Wetten, Ihre Kinder sind bereits in den Startlöchern. Feen, Ritter, ein König und ein Zauberer versprechen Abenteuer. Der Wald von Brocéliande hat alles, was Sie für ein Erlebnis mit der Familie brauchen. Und seien Sie vorsichtig, es geht hier nicht um einen einfachen Spaziergang! Eine szenografische Reise, ein außergewöhnlicher Garten und eine Schatzsuche erwarten Sie und die Kinder.
(Quelle: Haute Bretagne Tourisme)

Küstenwandern im Baskenland
Entspannung am Meer, aber trotzdem aktiv sein? Entlang des Küstenwegs von Bidart bis Hendaye im französischen Baskenland hat man eine tolle Sicht aufs Meer, wunderschöne Steilküsten und ruhige Häfen. Wanderschuhe an und los!
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Juni 2019

Bunter Blumenmarkt in Val d’Isère
Der traditionelle Blumenmarkt findet am Sonntag, den 30.06.2019 von 8 bis 18 Uhr auf dem Place du Val statt. Wie jedes Jahr haben Neulinge und Gartenbegeisterte die Wahl zwischen einer Vielzahl von zum Verkauf angebotenen Pflanzen. Versäumen Sie nicht die Preisverleihung an die Preisträger des städtischen Wettbewerbs der geschmückten Häuser um die Mittagszeit und die Bewirtung durch das Restaurant Salon des Fous.
(Quelle: Mairie de Val d’Isère)

Festival Rock in Evreux
28. – 30.06.2019: Die 2. Ausgabe des "Festival Rock in Evreux" erwartet Sie auf dem Gelände des Hippodroms in Evreux.
(Quelle: Office de tourisme Evreux)

Grande Parade der Armada 2019 – Abfahrt an Bord eines Segelschiffs
Am 16.06.2019 versammeln sich Zuschauer und Enthusiasten am Ufer der Seine, um die Segler ein letztes Mal vor dem Auslaufen der Schiffe zu grüßen. Erleben Sie die "Grande Parade" der Armada 2019 an Bord des niederländischen Segelschiffs Oosterschelde inmitten aller Schiffe, die nach 10 Tagen der Feierlichkeiten in Rouen auf der Seine abfahren. Eine einzigartige Erfahrung, die Sie nicht verpassen sollten!
(Quelle: Rouen Normandie Tourisme & Congrès)

Bestaunen Sie die größten Segelschiffe der Welt beim Hafenfest Armada von Rouen
Seien Sie dabei, wenn einige der größten Segelschiffe der Welt vom 6.-16. Juni 2019 in Rouen anlegen. Beim Hafenfest Armada von Rouen können Sie die Schiffe kostenlos besichtigen, zum Beispiel die russische Sedov, das größte Schulungsschiff der Welt, oder die Marité, das letzte Segelschiff der französischen Neufundlandflotte – über 30 große Segelschiffe aus aller Welt werden in Rouen erwartet. Tägliche Konzerte und Feuerwerke sowie die vibrierende Altstadt von Rouen werden Sie begeistern.
(Quelle: Normandie Tourismus)

16. Ausgabe von Time Megève Mont-Blanc
08. und 09.06.2019: Beginnen Sie die Sportsaison mit dem mythischen Fahrradsport im Herzen der Französischen Alpen. Die Route führt durch die prestigeträchtigsten Pässe: Col de la Colombière, Col des Aravis, Col de Plan Bois oder Col de la Croix Fry. Vier Strecken zwischen 135 und 86 km mit abwechselnden Aufstiegen von Pässen und Abfahrten. Dies ist die Gelegenheit, an einem der schönsten Rennen teilzunehmen und ein einzigartiges Erlebnis in den Französischen Alpen zu teilen.
(Quelle: Mairie Megève)

Citytrip zur Frauen-WM
Frankreich ist erstmalig Gastgeber der FIFA Weltmeisterschaft der Frauen, die am 07.06. 2019 startet. In den Gastgeberstädten ist schon jetzt das Fußballfieber ausgebrochen.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Frankreichs größtes Foto Open Air
01.06. bis 30.09.2019 in La Gacilly: Vier Monate lang schmücken hunderte großformatige Fotos die granitenen Häuser des 2.000- Einwohner-Dorfes. Gründer des Festivals ist der Sohn des Kosmetikherstellers Yves Rocher. Auch heute hat die Marke hier ihren Sitz.
(Tourismus Bretagne)

Armeemuseum Paris
Napoleon war ein Pferdenarr! Während seiner 14-jährigen Herrschaft wurden mehr als 130 Pferde von ihm eingesetzt. Die arabische Rasse entdeckte er während seines Feldzugs in Ägypten. Bei einem Rundgang können Sie alles über seine Pferde erfahren.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Das Elsass – ein gelungener Sommer erwartet Sie
Landschaften mit vielen Facetten, die das Elsass zu einem Abenteuerland machen: Die Natur verwöhnt Sie! Wandern, Nervenkitzel, Wohlbefinden, Wassersport, Reitausflüge oder sportliche Aktivitäten – das Elsass lässt keine Wünsche offen.
(Quelle: Visit Alsace)

Nizza Côte d’Azur – die große Sommershow
Der Urlaub steht vor der Tür, und es wird wieder Zeit, sich etwas zu gönnen. Unter ihrem strahlend blauen Himmel hat Ihnen die Metropolregion Nizza Côte d’Azur wirklich viel zu bieten! Jede Menge Vitalität und Abwechslung in einer Region, die sich von der Küste bis zu den Gipfeln des Mercantour erstreckt! Der Sommer wartet hier mit seinen zahlreichen Festivals, Ausstellungen und großen Freiluftveranstaltungen auf Sie. Alle diese zauberhaften Ereignisse werden von der unvergleichlichen Stimmung der angenehm milden Abende untermalt. Eine perfekte Jahreszeit, um mit der Familie oder mit Freunden den Augenblick voll und ganz zu genießen!
(Quelle: Tourismusbüro der Metropole Nizza Côte d’Azur)

Feiern Sie die Artenvielfalt im 40. Jahr des Mercantour-Parks
Der Nationalpark Mercantour ist einer der 34 weltweiten Hotspots der Artenvielfalt – Dieses 1700 km² große, aufgrund seiner Geologie, seiner Landschaften, seiner Tierwelt und seiner Kulturschätze bemerkenswerte Gebiet ist eines der Symbole der Seealpen. Zur Feier des 40. Jahrestags der Gründung des Parks werden zahlreiche Veranstaltungen organisiert.
(Quelle: Tourismusbüro der Metropole Nizza Côte d’Azur)

Mai 2019

75 Jahre D-Day – Orte der Erinnerung, Orte des Friedens
Von Ende Mai bis Mitte Juni erinnert die Normandie zum 75. Mal an den D-Day und die Schlacht um die Normandie im Sommer 1944. Ein vielseitiges Rahmenprogramm aus offiziellen Gedenkveranstaltungen, Ausstellungen, Konzerten und Feuerwerk bringt Menschen aus aller Welt in der Normandie zusammen.
(Quelle: Normandie Tourismus)

Die Woche des Golfs von Morbihan
27.05. bis 02.06.2019: Bereits viele Wochen vorher bereitet sich der Golf von Morbihan darauf vor, traditionelle und klassische Boote sowie Segelboote aus der ganzen Welt zu begrüßen. Dies ist DAS Fest der Liebhaber von Meer, Segelsport und Navigation in der südlichen Bretagne. Für diese 10. Ausgabe der Woche des Golfs von Morbihan im Jahr 2019 werden mehr als 1.000 Boote erwartet. Eine internationale maritime Veranstaltung erwartet Sie.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Reims
Reims ist nicht nur die Hauptstadt des Champagners, sondern auch eine Hochburg des Pferdesports. Seit Jahren richtet die Stadt große Reitsportveranstaltungen aus, darunter den "International Jumping of Reims" (23.05. – 02.06.2019). An 17 Tagen im Jahr finden Trabrennen statt.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Besuch des Château du Taillis
18.05.2019 – 12.10.2019: Entdecken Sie eines der schönsten privaten Schlösser der Normandie, dessen Geschichte bis ins 16. Jahrhunderts zurückreicht, gefolgt von einem freundlichen Snack mit lokalen Produkten.
(Quelle: Rouen Normandie Tourisme & Congrès)

SNSM Morbihan Paddle Trophy
15. und 16.06.2019: Es ist die 6. Ausgabe dieser großartigen SUPaddle Party! Ein einzigartiges Erlebnis im Herzen des Golfs von Morbihan, der für sein ruhiges Wasser und die Schönheit seiner Landschaft bekannt ist. Die Veranstaltung zeichnet sich durch die Vielfalt ihrer Kurse, ihrer historischen Stätten und ihrer technischen Eigenschaften aus.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Der Geist der Renaissance weht durchs Loiretal
Was haben Artischocken, Ingwer und Gabeln gemeinsam? Alle drei gibt es seit der Renaissance und gemeinsam revolutionierten sie die Tisch- und Esskultur im Loiretal! 500 Jahre später feiern die Gastronomen der Region die Kochkunst des 16. Jahrhunderts und bieten den Besuchern des 21. Jahrhunderts ein besonderes Geschmackserlebnis. Goût de Renaissance – 42 Restaurants nehmen an dem Projekt "Goût de Renaissance" teil und bieten von Mai bis September Renaissance-Menüs an. Damals spielten Gewürze wie Zimt, Nelken, Safran, Muskatnuss oder Ingwer eine bedeutende Rolle in der Küche.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Traumhafte Schlossgärten
2019 ist das Jahr der Loire-Schlösser. Neben den außergewöhnlichen Veranstaltungen, die das Jubiläum "500 Jahre Renaissance im Loiretal" bietet, dürfen Sie die Schlossgärten nicht verpassen.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Tipp
In Paris kann man nur teuer essen gehen? Keineswegs. Die Vorläufer der Brasserien, die sog. "bouillons", feiern ihr Comeback. Diese ersten Restaurants aus den Jahren um 1900 bieten traditionelle, einfache Gerichte zu kleinem Preis, wie zum Beispiel der Bouillon Pigalle.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Normandie
Haras National du Pin und Haras National de Saint-Lô sind keine Spezialitäten, sondern symbolträchtige normannische Gestüte, in denen edle Rassen wie die Trotteur Français herangezüchtet werden. Viele Veranstaltungen rund um Reiter und Ross, zum Beispiel das berühmte Pferderennen in Deauville oder Polo-Turniere, finden in der Normandie statt.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Nouvelle-Aquitaine
Pau in der Region Nouvelle-Aquitaine gilt als Wiege des anglo-arabischen Pferderennens. Die Stadt ist bekannt für den prestigeträchtigen "Concours Complet International". Mit dem Nationalgestüt Pompadour und dem Turnier "Bordeaux International Jumping" ist Pferdesport ein großes Thema in der Region.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Es war einmal im Grand Avignon
Entdecken Sie bei Tag oder Nacht mit der Familie oder mit Freunden Villeneuve lez Avignon oder Roquemaure. Wandern Sie auf den Spuren der Könige von Frankreich, der Päpste und Kardinäle, und entdecken Sie die Geheimnisse des Grand Avignon.
(Vaucluse Tourismus)

April 2019

Spi Ouest France 2019
Die 41. Ausgabe der Spi Ouest-France Destination Morbihan findet vom 18. bis 22.04.2019 in La Trinité-sur-Mer statt. Es ist die größte europäische Ansammlung von Einrumpfbooten. Sie startet die Wettkampfsaison in mehreren Runden über vier Tage am Osterwochenende.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Vannes Foto Festival – Fotografie und Musik
Vom 12.04. bis 12.05.2019: Eine unvergleichliche Fotoreise in Vannes, auf der Sie kostenlos entdecken können: den Kiosk, den Hafen, die Bastion von Gréguennic, die Fischhalle, das Schloss Hermine, das Hotel und den Garten von Limur und noch viel mehr.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Kunstausstellung im Musée des beaux-arts de Rouen
05.04. – 02.09.2019: Seit zwei Jahren ist die Réunion des Musées Métropolitains Rouen Normandie in einen Ausstellungszyklus moderner Kunst involviert, der den großen Künstlern des 20. Jahrhunderts gewidmet ist, die das normannische Gebiet geprägt haben. Die Ausstellung "Braque, Miró, Calder, Nelson: Varengeville, un atelier sur les falaises" erlaubt zum ersten Mal einen umfassenden Überblick über Braques Aufenthalt in Varengeville, einem kleinen Ort nördlich von Rouen, am Meer liegend. In diesem inspirierenden Umfeld bildete sich eine Künstlerkolonie aus dem Kreise seiner Freunde, die den in der Normandie ansässigen Maler immer wieder besuchten.
(Quelle: Rouen Normandie Tourisme & Congrès)

Schlemmen im Elsass
Im Elsass wird der Frühlingsbeginn mit bunten Ostermärkten und Veranstaltungen gebührend gefeiert. Für Ihren Wochenendtrip gibt es einige neue Restaurants, damit auch die Pausen und Leckereien nicht zu kurz kommen.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Träumen Sie bei einem Besuch der schönen Häuser und der außergewöhnlichen Gärten
Die Metropolregion Nizza Côte d’Azur beherbergt das Kulturerbe der früheren Ferienorte der ersten bürgerlichen Familien, die ihren Urlaub am Meer verbrachten. Aus dieser Zeit sind in der Region prächtige Villen erhalten, von denen einige unter Denkmalschutz stehen und besichtigt werden können. Auch die Gartenanlagen mit ihren mediterranen oder exotischen Baumarten sind absolut spektakulär. Bei Ihrem Aufenthalt in Nizza und ihrer Metropolregion sollten Sie bei zum Beispiel bei diesen Highlights unbedingt vorbeischauen: Griechische Villa Kérylos, Villa Ephrussi de Rotschild, Villa Renoir, Exotischer Garten von Eze, Parc Floral Phoenix, Garten des Klosters Cimiez oder Park der Arènes de Cimiez.
(Quelle: Fremdenverkehrsbüro von Nizza Côte d’Azur)

März 2019

Digne-les-Bains feiert Victor Hugo
Um daran zu erinnern, dass einer der berühmtesten und meistgelesenen Romane der französischen Sprache in dieser Stadt beginnt, feiert Digne-les-Bains Victor Hugo und Les Miserables in der Woche der französischen Sprache und der Frankophonie vom 19. bis 24.03.2019. Lesungen, Ausstellung und Projekte erwarten Sie.
(Quelle: Ville de Digne-Les-Bains)

Das Spring-Festival
Vom 01.03. bis zum 05.04.2019 veranstaltet die Metropolregion Rouen zusammen mit dem Cirque-Théâtre d’Elbeuf und weiteren Organisatoren an vielen Orten der Normandie die 3. Ausgabe von SPRING, das dem zeitgenössischen Zirkus gewidmete Festival. Dabei können Sie vielerlei künstlerische Projekte entdecken. Es ist sowohl ein großes normannisches Festival als auch eines der wichtigsten europäischen Festivals für zeitgenössischen Zirkus.
(Quelle: Rouen Normandie Tourisme & Congrès)

Auf der Straße der Leuchttürme
"All diese Lichter sind Botschaften, die einem den Weg weisen." Das sagt Ondine Morin, Kind der Insel Ouessant und heute Fischerin und Gästeführerin auf dem winzigen Eiland im Atlantik. Mehr als ein Drittel aller Leuchttürme Frankreichs – 52 von insgesamt 148 – stehen in der Bretagne. Entlang der Westküste können Sie einige besuchen.
(Tourismus Bretagne)

Schlössertour im Baskenland
Am Schloss Ilbarritz an der Klippe stehen und sich den Frühlingswind um die Nase wehen lassen? Nicht nur dieses Schloss bietet atemberaubende Ausblicke. Auch viele weitere Schlösser im Baskenland sind in jedem Fall einen Besuch wert.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Lyon bei Nacht
Die Nächte werden langsam wärmer und laden zu nächtlichem Sightseeing ein. Besonders in Lyon, denn die Stadt hat sich zum Ziel gesetzt, durch Lichtinstallationen eine wahre "Nachtlandschaft" für Besucher und Bewohner zu erschaffen.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Februar 2019

16. Internationales Festival der pyrotechnischen Kunst
Ab dem 14.02.2019 können Sie am Himmel die grandiosen Shows des Internationalen Festivals der pyrotechnischen Kunst in Courchevel im Département Savoie in den Französischen Alpen bestaunen.
(Quelle: Courchevel Tourisme)

Januar 2019

Hundeschlittenrennen in Megève 2019
Am 16.01.2019 haben Sie das Vergnügen, an einer einzigartigen Show teilzunehmen! Vom Zentrum des Ortes aus starten mehr als 25 Crews und 300 Hunde als Teil der "Grande Odyssée Savoie Mont Blanc" zum Wintersportgebiet Cote 2000! Dieses Hundeschlittenrennen macht seit 2005 jedes Jahr Station in Megève. Die Musher und ihre vierbeinigen Gefährten kommen aus ganz Europa, um auf einem Feld zu konkurrieren, das als das anspruchsvollste der Welt gilt. Es ist die 15. Ausgabe, die eine aufregende Atmosphäre in der Ortschaft verspricht und bis zum 23. Januar in der wunderschönen Landschaft von Savoie Mont Blanc andauert.
(Quelle: Commune de Megève)

Der Winter Jazz 2019 – 9. Ausgabe der Festivals
Der Winter Jazz im Golf von Morbihan findet vom 12.01. bis 03.02.2019 statt. Ein offenes und einladendes Festival, auf dem sich aufstrebende Künstler sowie etablierte Talente präsentieren. Besuchen Sie bis zum 3. Februar außergewöhnliche Konzerte (einige kostenlos und andere kostenpflichtig) im Gemeindeverband Golfe du Morbihan – Vannes Agglomération.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Dezember 2018

Silvester auf Ouessant
Erleben Sie eine magische Nachtwanderung auf der winzigen Insel Ouessant im Atlantik gemeinsam mit der Insulanerin Ondine Morin und stoßen Sie um Mitternacht unter den Strahlen von fünf Leuchttürmen auf das neue Jahr an.
(Tourismus Bretagne)

Damen-Weltmeisterschaft im Ski Alpin in Courchevel
Werden Sie Teil der zehntausenden Zuschauer sein, die die besten Weltmeister ermutigen werden? Am 21. und 22.12.2018 findet die 9. Ausgabe des Alpine Women’s World Cup im Emile-Allais-Stadion in Courchevel statt. Slalom oder Riesenslalom, was ist Ihre Lieblingsveranstaltung?
(Quelle: Courchevel Tourisme)

Weihnachtsfeierlichkeiten in Digne-les-Bains 2018
Die Stadt Digne-les-Bains beginnt auch dieses Jahr ihre Feierlichkeiten zum Jahresende mit dem Einschalten der festlichen Beleuchtungsanlagen am 07.12.2018. Auf dem Platz General de Gaulle findet der Weihnachtsmarkt vom 14. bis 24.12.2018 statt.
(Quelle: Ville de Digne-Les-Bains)

Adventszeit in der Normandie – Erster Weihnachtsmarkt am Mont Saint-Michel
Weihnachtliche Düfte, Musik, regionale Spezialitäten und Handgefertigtes gibt es vom 08.- 30.12.2018 auf dem ersten Weihnachtsmarkt am Mont Saint-Michel zu entdecken.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

November 2018

Bereiten Sie sich auf ein magisches Weihnachtsfest in Morbihan vor
Vom 30.11.2018 – 06.01.2019 entsteht in Rochefort-en-Terre in der Region Morbihan ein Lichtermeer, um Jung und Alt zu erfreuen! Entdecken Sie ab 17.30 Uhr die magische Atmosphäre der charmanten kleinen Stadt und bewundern Sie die Beleuchtung, die Sie begeistern wird!
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Suppenfest in La Gacilly
25.11.2018: Mit Ihrer Suppentasse in der Hand können Sie durch die Straßen und Gassen von La Gacilly in familiärer Atmosphäre schlendern, um Aromen, Texturen und verschiedene Gerüche zu entdecken und zu verkosten.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Aktuelle Schneeverhältnisse
Val d’Isère eröffnete das Wochenende vom 24. und 25.11.2018 mit Schneeverhältnissen, die jeden überraschten. Strahlender Sonnenschein, eine Schneelandschaft wie im Märchen, was will man mehr?
(Quelle: Mairie Val d’Isère)

Weinregion Languedoc
Malerische Burgen, endlose Weinberge und große Weine: Entdecken Sie das Beste der Weinregion Languedoc. Nicht verpassen: Das Weinfest "Fête des Vignes" (24. und 25.11.2018) in Montpellier!
(Quelle: Atout France Deutschland)

Ausstellung Michael Jackson: On the Wall
Das Grand Palais in Paris widmet dem Mythos von Michael Jackson fast 10 Jahre nach seinem Tod eine Ausstellung, die seinen Einfluss auf die zeitgenössische Kunst präsentiert. Vom 23.11.2018 bis zum 14.02.2019 werden Werke von mehr als 40 Künstlern erstmals unter diesem Kontext ausgestellt.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Neues Ausstellungsgelände zur Luft- und Raumfahrt in Toulouse
Toulouse, die rosarote Stadt im Herzen der Region Occitanie, eröffnet am 09.11.2018 eine neue Sehenswürdigkeit, die die Besonderheit der Stadt als europäisches Luftfahrtzentrum unterstreicht: der neue Ausstellungskomplex "La Piste des Géants" richtet sich an alle Liebhaber der Luft- und Raumfahrttechnik. Vor den Toren der Pyrenäen und unweit des Mittelmeers gelegen, ist die Stadt Toulouse Anziehungspunkt der Region Occitanie und lockt ihre Besucher mit ihrer 2000 Jahre alten Geschichte, drei UNESCO-Welterbestätten und einem geselligen, entspannten Flair.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

40-jähriges Jubiläum der Route du Rhum
04.-11.11.2018: Alle Wege führen zum Rum! Die Route du Rhum, eine der anspruchsvollsten Regatten der Welt, feiert in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum. Von Saint-Malo aus quer über den Atlantik bis in die Karibik treten 100 Segler gegeneinander an.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Wintererlebnisse in Paris und Umgebung
Die Schlösser Vaux-Le-Vicomte, Breteuil und Champs-sur-Marne laden zu weihnachtlichen Aktivitäten ein, der Zoologische Garten in Thoiry erstrahlt nach Einbruch der Dunkelheit in magischem Lichterglanz und zahlreiche Ausstellungen lohnen in der kalten Jahreszeit einen Besuch der französischen Hauptstadt.
(Quelle: Atout France Deutschland)

Weihnachtsmärkte in Lothringen und im Elsass
In ganz Lothringen und im Elsass verteilt gibt es etwa 150 Weihnachtsmärkte. Ob in Straßburg oder in kleineren Städten wie Metz, überall spürt man die weihnachtliche Stimmung.
(Quelle: Atout France Deutschland)

Paris Region Pass
Der "Paris Region Pass" bietet Ihnen alles, was Sie für Ihren Aufenthalt in Paris und Umgebung benötigen: Eintritt zu verschiedenen Museen, Stadtrundfahrten und vieles mehr.
(Quelle: Atout France Deutschland)

Oktober 2018

Immer eine Reise wert – Die Route des Crètes
Von der Route des Crêtes aus kann man atemberaubende Ausblicke auf das Mittelmeer genießen! Die Küstenstraße verläuft über die fast 400 Meter hohen Klippen zwischen La Ciotat und Cassis.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

September 2018

Ryder Cup 2018 in Saint-Quentin-en-Yvelines
Vom 28. bis 30. September 2018 findet das berühmteste Golfturnier, das neben der Fußballweltmeisterschaft und den Olympischen Spielen zu den Sportereignissen mit dem größten Medienecho gehört, in Frankreich statt.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Urban Wine Trail – Weinbarhopping in Bordeaux
Eine Weinwanderung durch die Stadt? Ab jetzt können Sie in Bordeaux Sightseeing mit Weinproben verbinden und die Stadt auf einer festgelegten Route anhand ihrer Weinbars erkunden.
(Quelle: Atout France Deutschland)

Brocéliande – der bretonische Zauberwald
Im Mittelalter findet die berühmteste Sage der Welt – die Artus-Sage – unter dem dichten Blätterdach der Bretagne ihren Ursprung. Magische Orte wie "Merlins Grab", das "Tal ohne Wiederkehr" und die Kirche des Grals sind auch heute "legendär".
(Quelle: Tourisme Bretagne)
Lesen Sie mehr zu Brocéliande >>

Abschalten im Golfparadies direkt am Meer
Ob an der beeindruckenden Steilküste mit Blick aufs Meer, in den Dünen der Bucht des Mont Saint-Michel oder in den sattgrünen Wäldern und Hügeln des Hinterlandes: Golf spielen in der Normandie ist ein wahrer Genuss und pure Entspannung! Mit dem neuen Golfpass buchen Sie Ihre Green-Fee nun ganz einfach online.
(Quelle: Normandie Tourismus)

Die schönsten Weinstraßen im Burgund
Route des Grand Crus, Route des Grands Vins oder doch die Route du Crémant? In der Weinregion Burgund gibt es viele Weinstraßen. Hier finden Sie die bekanntesten und schönsten auf einen Blick. Wie wäre es mit einer Spritztour durch die Weinberge? Die malerische Region lässt sich ideal mit dem Auto oder Fahrrad erkunden!
(Quelle: Atout France – Deutschland)

Food-Tours in Paris
Was halten Sie von einer Feinschmecker-Tour durch Paris oder einer Champagnerverkostung? Hier finden Sie alle Möglichkeiten im Überblick, um Paris auf kulinarische Art und Weise zu erkunden.
(Quelle: Atout France – Deutschland)

August 2018

Der Mont Saint-Michel wird wieder zur Insel!
Im August, September und Oktober 2018 ist es wieder so weit: Der berühmte Klosterberg Mont Saint-Michel wird wieder zur Insel! Auf der Terrasse der Abtei, von der Stegbrücke aus oder auf den Befestigungsmauern des Klosterbergs lässt sich das Spektakel, das circa eine Stunde dauert, am besten beobachten. Sie wollen mehr über den Mont Saint-Michel erfahren? Dann empfehlen wir die Besichtigung des Scriptorial von Avranches, dort werden die mittelalterlichen Schriften der Mönche aufbewahrt, oder eine geführte Wattwanderung zum Mont Saint-Michel!
(Quelle: Normandie Tourismus)

Belle-Île
Mit ihren bunten Hafenorten, weißen Sandstränden, kleinen Buchten und steilen Klippen, einer Mikro-Brauerei, einer Whiskey-Distillerie und einer Keksfabrik ist die schöne Insel einfach ein kleines Paradies mitten im Atlantik.
(Quelle: Tourisme Bretagne)

Juli 2018

Mittelalterfeste in der Bretagne
Möchten Sie in die Vergangenheit reisen? Musiker, Mittelaltermarkt, spektakuläre Spiele, gesellige Bankette, Ritterturniere, Jonglieren und vieles mehr. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre dieser farbenfrohen Zeit. Einige Termine:
14. Juli: Festival Médiéval in Josselin
19. – 22. Juli: La fête des remparts in Dinan
29. – 30. Juli: Mittelalterfest in Hennebont
04. – 05. August: Médiévales de Brocéliande
(Quelle: Tourisme Bretagne)

Die Tour de France durchquert Morbihan
Am 10. und 11.07.2018 geht der Streckenverlauf der Tour de France über die Straßen von Morbihan. Von La Baule führen die Etappen über Sarzeau und Lorient nach Quimper. Zwei spannende Tage im Département Morbihan.
(Quelle: Morbihan Tourisme)

Der Unterwasserpfad von Cerbère-Banyuls bei Perpignan
Der Geheimtipp zum Tauchen und Schnorcheln: der Unterwasserpfad im Meeresreservat von Cerbère-Banyuls in Okzitanien-Südfrankreich. Er beheimatet mehr als 1200 Tier- und Pflanzenarten, die Sie bei einem unvergesslichen Taucherlebnis entdecken können.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Juni 2018

Picasso- und Matisse-Ausstellung in Nizza
Im Musée Matisse von Nizza werden vom 23.06. bis 29.09.2018 mehr als 150 Werke von Picasso und Matisse ausgestellt – eine der bedeutendsten Ausstellungen des Jahres.
(Quelle: Atout France Deutschland)

Freiluftaufführungen von Carmen im Château du Champ de Bataille
22. und 23.06.2018 im Département Eure : Erleben Sie die Leidenschaft und das Feuer von Bizets berühmter Oper bei einer einzigartigen musikalischen Aufführung unter den Sternen und im Ambiente einer der schönsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Der Oper wird ein Feuerwerk folgen.
(Quelle: Eure Tourisme)

Fête de la Musique
Bald ist es wieder soweit – jedes Jahr am 21. Juni, dem ersten Tag des Sommers, verwandelt sich ganz Frankreich in ein einziges großes Musikfestival.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Download-Festival in Paris
Guns n’ Roses, Foo Fighters, The Hives, Ghost, Volbeat. Das Line-up des weltbekannten Download-Festivals in Paris, das vom 15. bis 18.06.2018 stattfindet, ist mal wieder nicht zu toppen!
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Das Weinfest in Bordeaux feiert 20-jähriges Jubiläum
Bordeaux fête le vin! Besonders in diesem Jahr ist Ihnen das Weinfest in Bordeaux ans Herz zu legen, denn: Neben der traditionellen langen Weinstraße findet vom 14. bis 18.06.2018 gleichzeitig das internationale Segeltreffen "Tall Ships Regatta" statt.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Neueröffnung des Römermuseums in Nîmes
In Erinnerung an die prägende Epoche der Römer in der Region Okzitanien öffnet das neue Römermuseum von Nîmes am 02.06.2018. Mit seiner beeindruckenden Architektur fügt sich der Prachtbau in das historische und moderne Stadtbild der ehemaligen Römermetropole Nîmes ein.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Mittelalterliches Rouen im Panorama XXL zu sehen
Seit dem 1. Juni 2018 zeigt das Panorama XXL erneut das eigens für Rouen vom Künstler Yadegar Asisi geschaffene 360 Grad Panorama-Bild "Rouen 1431".
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Paris, die Gay-freundliche Stadt
Anfang Juni wurde Paris zur ersten Gaytravel Approved® Destination von der Webseite GayTravel.com – einer der meistbesuchten Webseiten für Reisende der LGBTQ Community – gewählt.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Mai 2018

Tierisches Highlight in einem der größten Aquarien der Welt
Nausicaá (Bologne-sur-Mer) – seit der Neueröffnung des Bassins am 19. Mai 2018 eines der größten Aquarien der Welt – hat mit der Geburt von zehn pelagischen Stechrochen ein neues Highlight erhalten.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Belle-Île Jazz Festival
Jean-Jacques Milteau, Yves Rousseau und Jean-Marc Larché, Out of Nola: Beim Festival Belle-Île en Jazz vom 09. bis 13.05.2018 auf der Insel Belle-Île wird es swingen!
(Quelle: Office de Tourisme de Belle-Île-en-Mer)

Auf den Spuren der Impressionisten
Monets Sonnenaufgang erleben oder sein Haus in Giverny besichtigen? Dieppe, Giverny und Fécamp sind nur einige von vielen malerischen Orten der Normandie, in denen man auf Spurensuche der impressionistischen Maler gehen kann. Diese Unternehmungen sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
(Quelle: Atout France Deutschland)

April 2018

Atelier des Lumières in Paris
Im 11. Arrondissement von Paris wird eine ehemalige Eisengießerei zum Ausstellungsort im XXL-Format! Im April 2018 eröffnet, zeigt das Atelier des Lumières Kunstwerke von Klimt, Hundertwasser & Co als 360°-Projektion.
(Quelle: Atout France – Französische Zentrale für Tourismus)

Alle Ferienhäuser in Frankreich

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Frankreich mieten

Frankreich ist ein facettenreiches Land:

- Côte d’Azur und Atlantikküste
- Pyrenäen und französische Alpen
- Burgund, Loiretal, Dordogne, Auvergne, Bordeaux
- Bretagne, Normandie, Champagne, Elsaß, Provence …

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den schönsten Regionen Frankreichs.

Zu den Ferienhäusern in Frankreich >> Ferienhäuser Frankreich >>

Ferienhäuser Frankreich

Alle Ferienhäuser Frankreich

Zur Startseite Ferienhaus Frankreich >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Frankreich >>