Ein Ferienhaus in Frankreich mieten

Hohe Gebirge, Traumstrände, quirlige Städte und exzellente Delikatessen – Frankreich wurde reich beschenkt von der Natur und verfügt über ein umfangreiches kulturelles und kulinarisches Erbe.

Ferienhaus Frankreich

Ferienhaus Frankreich

Mediterranes Flair an der Côte d’Azur
Türkisfarbenes Meer, Felsbuchten, feinsandige Strände und mondäne Ferienorte – an der Côte d’Azur werden Urlaubsträume wahr. Wer an der französischen Mittelmeerküste ein Ferienhaus mietet, entscheidet sich für mediterranes Flair, zauberhafte Strände und erstklassiges Essen. An 300 Tagen im Jahr strahlt die Sonne von einem wolkenlosen Himmel. Mondäne Städte wie Nizza und Cannes mit ihren Uferpromenaden und Stadtstränden ziehen die Besucher magisch an. Durch St. Tropez am gleichnamigen Golf flanierten einst Filmsternchen und Top-Models, während die mittelalterlichen Stadtkerne von Frejus und Grimaud vor allem kulturinteressierte Urlauber anziehen. Im Umfeld aller Küstenorte können komfortabel ausgestattete Ferienhäuser angemietet werden. Zur Auswahl stehen charmante Natursteinhäuser mit landestypischer Einrichtung, mehrgeschossige Villen in Hanglage mit Meerblick und renovierte Einfamilienhäuser mit Pool und Garten.

Ferienhaus Frankreich

Wandern und Skifahren in den französischen Alpen
Wer einmal in Chamonix den Urlaub in einem Ferienhaus in Frankreich verbracht hat, kennt die erhabene Souveränität, die der höchste Berg Europas ausstrahlt. Der 4.810 m hohe Mont Blanc mit seinem vergletscherten Gipfel ist der König der Alpen. Das Städtchen Chamonix an seinem Fuß zählt zu den ersten Anlaufstellen für Outdoor-Aktivisten. Wanderungen führen im Sommer durch die steinerne Bergwelt oberhalb der Baumgrenze. Im Winter zieht es Skifahrer und Snowboard-Freaks in die französischen Alpen. Ein Hotspot ist die Wintersportarena „Trois Vallées“ (Drei Täler) mit ihren 600 Pistenkilometern. Das Herz des Skitourismus schlägt darüber hinaus in Grenoble und Val d’Isere. Langläufer kommen im Naturpark Vercors auf ihre Kosten und Rodelfans dürfen sich in Alpe d’Huez auf mehrere Naturrodelbahnen freuen.

Ferienhaus Frankreich

Ferienhaus Urlaub in Frankreichs Weinregionen
Weine aus Frankreich gehören zu den besten der Welt. Gleich in mehreren Regionen kommen die Liebhaber edler Tropfen auf ihre Kosten. Weltberühmt ist die Weinregion von Bordeaux, Heimat der gleichnamigen Rotweine. Bis zur Atlantikküste ist es nur ein Katzensprung und in der Großstadt im Süden Frankreichs ist die Nähe zu Spanien deutlich spürbar. Nur eine kurze Fahrzeit müssen deutsche Urlauber in Kauf nehmen, wenn Sie in Frankreichs bekannter Weißweinregion, dem Elsass, ihren Ferienhaus Urlaub verbringen. Riesling, Sylvaner, Pinot Blanc und Gewürztraminer stammen aus der grenznahen Weinregion, die für ihre malerischen Fachwerkstädtchen berühmt ist. Auch in der Champagne und in Burgund prägen die schnurgeraden Linien hintereinander angepflanzter Weinstöcke das Landschaftsbild.

Ferienhaus Frankreich

Raue Schönheiten am Meer: Normandie und Bretagne
Weite Ebenen mit Apfelbäumen, Hecken und Weideflächen prägen das Landschaftsbild in der Normandie und der Bretagne. Hier, an den Küsten von Nordsee und Ärmelkanal, präsentiert Frankreich seine wilde Seite. Wind, Wellen und die Gezeiten zerren an den Stränden, tragen Material an einer Stelle ab und häufen es an anderen Orten auf. Der Tidenhub liegt bei rekordverdächtigen 11 Metern. Von hier stammen zahlreiche Käsesorten und der Apfelbranntwein Calvados. Die französischen Impressionisten ließen sich von den Formen und Farben inspirieren und verewigten die Kathedrale von Rouen, die Klosterinsel Mont Saint-Michel und die Felsentore bei Étretat auf ihren Gemälden. Beliebte Urlaubsregionen sind die Alabaster- und Perlmuttküste in der Normandie und die Côte de Granit Rose in der Bretagne.